Donnerstag, 31. Mai 2012

Windlichter


Los geht`s:
nachdem du irre viele hübsche Gläser und noch viiiiiieeeeel mehr Kerzenreste und Kerzen die du nich mehr magst gesammelt hast, dickes Baumwollgarn um Stricknadel knoten und in der Mitte in`s Glas hängen
Kerzenreste langsam und bei kleiner Hitze schmelzen
(Vorsicht: kann sich entzünden).
Der Topf is übrigens nach der Aktion hin...



Vorsichtig in`s Glas giessen
Docht immer wieder richten...
nachdem das Wachs fest wurde bildet sich in der Mitte ein "Krater" den später z.B mit einer anderen Farbe füllen.
hübsche Dinge ausschneiden und die Gläser verzieren
Fertig : )

Donnerstag, 17. Mai 2012

Sonntag, 6. Mai 2012

Oblaten

Samstagsbastelei:
"Oblaten" herstellen...

Also, man nehme Muffinformen
(die werden bei mir eh nie was) und hämmert Nägel rein. Dann macht man sich eine Kreisschablone und legt sie:
 
zum Beispiel das Kochbuch der Oma.....JAAAAA weil ich die Schrift von ihr liebe... : )
Und so weiter: auf Dinge die man mag.

Alle Formen mit Trennmittel einpinseln.
 





     
Klaren Giessharz nach Anleitung anmischen. 
Raus gehen: stinkt tierisch! Erst eine dünne Schicht in die Form giessen, Bild rein und noch ein bisschen Giessharz obendrauf.

Nach dem Trocknen vorsichtig raushebeln.
Yippiee!
Was ich draus mach seht ihr später!